Zum Inhalt

Zur Navigation

Giovannis Welt: Traditionell gastfreundschaftliche Werte und Wertigkeiten

Ich stamme aus einer italienischen Familie, in der Gastronomie und Gastfreundschaft schon immer besonders großgeschrieben wurden.

Seit Generationen gehen wir diesem Beruf mit viel Erfahrung und einer Menge Leidenschaft für unsere italienische Küche und die dazugehörigen Feinkost-Produkte nach.

Meiner Familie – und vor allem meiner Mutter Rosalia – verdanke ich meine unendliche Leidenschaft für das Kochen, das ich im (Herz-)Blut habe. Oder kurz gesagt: Kochen ist meine Berufung.

Von meiner Mutter habe ich jeden Handgriff der traditionellen italienischen Kochkunst gelernt.

Sie hat mich auch gelehrt, dass Gefühl, Leidenschaft, Liebe und Erfahrung eine wesentliche Zutat der perfekten Zubereitung eines jeden Gerichtes sind – und somit werde ich in gewisser Weise Bestandteil meiner kulinarischen Kreationen.


Es ist mir ein Herzensanliegen, meinen Gästen zu vermitteln, wie wir Italiener das Leben zu leben und zu genießen wissen.

Dank meiner nach wie vor ausgezeichneten Verbindung in meine Heimat kenne ich die meisten Produzenten und Lieferanten meiner Feinkostwaren persönlich und weiß bis ins kleinste Detail über die Hochwertigkeit unserer Delikatessen Bescheid und es ist mir dadurch möglich, diese ausgewählten Produkte direkt und ohne Umwege über Drittlieferanten nach Lustenau zu holen.




Geschmackvolle Reduktion auf das Wesentliche

Ich selbst bin also regelrecht besessen von den Geheimnissen und Köstlichkeiten, welche die italienische Küche zu bieten hat. Es geht mir darum, der genau richtigen Art der Zubereitung auf den Grund zu gehen und an diesen Kenntnissen lasse ich auch gerne meine Gäste teilhaben. Kunden in meinem Feinkostladen in Lustenau kann es demnach durchaus passieren, dass sie nach dem Einkauf mehr über unsere Spezialitäten wissen als so mancher Italiener.

Und Sie können sich sicher sein: Ich werde meinen Kunden niemals etwas verkaufen, was nicht bis ins kleinste Detail hundertfach unter die Lupe genommen und von uns persönlich ausprobiert wurde, denn erst wenn die geprüfte Qualität exakt unseren höchsten Ansprüchen genügt, schafft sie es in unsere Regale.

Apropos Qualität: Für ein perfektes Gericht braucht es oft nicht viel, nur eine bis zwei hochwertige Zutaten. Das Geheimnis besteht darin, diese ausgewählten Ingredienzien im punktgenau richtigen harmonischen Verhältnis und auf die exakt richtige Art zuzubereiten. Auf diese zurückgenommene Art und Weise lässt sich so manches hochkomplizierte Haute-Cuisine-Gericht in den Schatten stellen. Ich berate Sie natürlich auch gerne persönlich und weihe Sie in die Mysterien der einzigartigen italienischen Kochkunst ein. Wer weiß, vielleicht eröffnen auch Sie schon bald bei sich zu Hause Ihr eigenes kleines italienisches Restaurant!

Noch ein kleiner Tipp für Genießer: Wichtiger als das Essen an sich ist die richtige Wohlfühlatmosphäre, in der die Leckerbissen auf den Tisch kommen – und der passende Rahmen dafür ist für mich als leidenschaftlicher Italiener natürlich „la famiglia“. Gerade in Zeiten, in denen das Familienleben schnell hinter Bildschirmen und Smartphones verschwindet, ist gemeinsames Kochen und Essen ein wahrhaft wertvolles Event für die ganze Familie.

Wir Italiener genießen traditionell gemeinsam mit unseren großen Familien und können uns nichts Schöneres vorstellen, als diese gelebte Kostbarkeit von einer Generation zur nächsten weiterzugeben.

Darum möchte ich an dieser Stelle meinen Lehrern ein Dankeschön, das von Herzen kommt, aussprechen: Meiner Mutter Rosalia, meiner Tante und vielen weiteren, die zu zahlreich sind, um sie hier nennen zu können, haben mich zu dem gemacht, der ich heute bin. Das gilt nicht zuletzt auch für meine Frau Palma, die mich seit 1988 begleitet. Uns verbindet unter anderem unsere Liebe und Leidenschaft für die gute italienische Küche in ihrer grenzenlosen Vielfalt.

Nicht zuletzt gebührt auch meinen Lieferanten ein herzliches Dankeschön. Ohne deren tägliches Bestreben, bis ins Detail perfekte Produkte zu erzeugen, würden sowohl meine Regale als auch meine Kochtöpfe ziemlich leer aussehen.

Die genussvolle Essenz

Frische Zubereitung wie daheim und viel Zeit für den reinen Genuss – im Italia a Tavola in Lustenau in Vorarlberg fühlen Sie sich wie in Ihrem italienischen Zuhause. Fast Food, lange Wartezeiten und alles aus der Dose haben bei uns natürlich absolutes Hausverbot –

bei uns schmecken Sie nichts als die sonnengeküsste Frische Italiens!

Kontakt & Anfahrt

Italia a Tavola

Bahnhofstraße 26
6890 Lustenau

Telefon +43 5577 82 197

%72%6F%79%61%6C%2E%73%65%72%69%6F%40%67%6D%61%69%6C%2E%63%6F%6D

Öffnungszeiten

Feinkost (Laden 1)

Dienstag - Samstag:
von 09:00 - 18:00 Uhr 

Sonntag und Montag geschlossen
 

Trattoria - Pizzeria "La Famiglia" (Laden 2: Warme Küche)

Dienstag - Samstag:
11:00 - 14:00
und von 17:00 - 21:00

(Bitte beachten Sie, dass Nachmittags von 14:00 bis 17:00 Uhr die Trattoria – Pizzeria geschlossen ist.) 

Sonntag:
11:00 - 14:00
Nachmittag geschlossen

Montag: Ruhetag

Bildergalerie